«Sick Style»: Wie User ihre psychischen Probleme auf Social Media inszenieren

 

 

 

Auf Social Media teilen viele Leute nicht nur schöne Momente, sondern auch ihr Leid. «Sick Style» nennt das eine Trendforscherin der Zürcher Hochschule der Künste. Warum das gut und schlecht ist.

 

Dieser Beitrag erschien auf srf.ch